SINNLICH UND WÄRMEND

Die Hot Stone Massage basiert auf einem alten, traditionellen Ritual, das aus Japan und Nordamerika stammt. Dabei werden mit Wasser erwärmte Basalt-Lavasteine auf den Körper aufgelegt. Die mit den Steinen belegten Stellen erwärmen sich bis in die Tiefe und können so hartnäckige Schmerzpunkte wie Muskelverspannungen lösen. Wird ein Stein zum Beispiel auf den Bauch, das Zentrum des Nervensystems, gelegt, entspannt sich dadurch auch das ganze Nervensystem. Ebenso erhöht die Hot Stone Massage die Durchblutung und dadurch den Abtransport von Abfallstoffen.

Darüber hinaus können bei der Hot Stone Massage die Steine auch mit Öl in klassischen Massagestreichungen herum bewegt werden. Die Wirkung ist stark erwärmend und entspannend.